English| Impressum & AGBs | Datenschutz

SPSS Trainings

Analyse II: Inferenzstatistik

Name: Inhalt:
time to event-Analysen
Überlebenszeitanalysen
Dieser Kurs führt ein in die time to event-Analyse mittels der Verfahren Sterbetafel (SURVIVAL), Kaplan-Meier (KM) und Cox-Regression (COXREG) für zeitunabhängige und zeitabhängige Daten. Zunächst wird das Grundprinzip der Überlebenszeitanalyse mit und ohne Zensierungen vorgestellt. Vorgestellt werden u.a. die Bestimmung der Überlebens- und Hazardfunktion, sowie Tests für den Vergleich zwischen mehreren Gruppen (Log Rank, Breslow, Wilcoxon, Wald und Likelihood Ratio). Bei der Modellspezifikation wird u.a. auf Probleme des Untersuchungsdesigns und von Zensierungen (random censoring) einge­gangen, z.B. wie Zensierungen definiert, kodiert und interpretiert werden. Bei der Cox-Regression (COXREG) werden Beispiele für zeitunabhängige und zeitabhängige Daten gerechnet und interpretiert. Die Überprüfung der Voraussetzungen und die Interpretation der Statistiken werden an zahlreichen Beispielen geübt, z.B. die Überprüfung der Proportionalitätsannahme bei der Cox-Regression. Abschließend wird ein Vergleich der Ansätze vorgenommen, u.a. hinsichtlich der untersichten Einheit bzw. Basis, der Visualisierung von Zensierungen, Datenmengen, implementierte Tests und Modelldiagnostik.
Steuerung:
Dauer:
Maus + Syntax
1 Einheit

Zurück

 
Kontakt Sitemap
1998-2015 Copyright by Method Consult Switzerland, Dr.Schendera