English| Impressum & AGBs | Datenschutz

SPSS Trainings

Method Consult bietet Trainings zu den Programmpaketen SPSS und SAS, zu Forschungsmethoden und Statistik, und zu besonderen Analysen bzw. Fragestellungen. Die Kurse sind für alle Anwendungsbereiche geeignet, u.a. Marketing, Pharma und Medizin.

Ziel und Prinzip aller Kurse

Das Ziel aller Kurse ist, Ihnen so einfach, effizient, und interessant wie möglich zu vermitteln, wie Sie eigenständig eine professionelle statistische und graphische Aufbereitung, Analyse und Interpretation Ihrer Daten vornehmen. In den Kurseinheiten lernen Sie nicht nur die Bedienung von SPSS, sondern auch die gewählten Verfahren verstehen, die erzielten Statistiken interpretieren, und mit der Zeit, wie eine Analyse geplant wird. Sie erwerben von Anfang an ein Methodenfundament, das Sie von den Grundlagen bis hin zu den anspruchsvollen Verfahren mit der Zeit regelrecht spielerisch einzusetzen lernen. Sie lernen z.B. die wichtigsten Voraussetzungen kennen, die es vor der Auswahl bzw. Durchführung einer Analyse zu beachten gilt. Und nebenbei können Sie (auf Wunsch) auch noch Ihre eigenen Daten analysieren, wobei wir Ihnen mit Tipps und Tricks gerne zur Seite stehen. Die Kurse führen Sie auf ein Niveau, das weit über die gegenwärtig im Handel erhältliche SPSS Literatur hinausgeht, und repräsentieren somit eine eindeutig nachhaltige Investition im Bereich Personalentwicklung und wissenschaftliche Weiterbildung. Vorkenntnisse in SPSS, Forschungsmethoden oder Statistik sind nicht erforderlich.

Hinweise zur Buchung finden Sie am Ende der Seite.

Die folgende Übersicht versteht sich als Auszug aus unserem Programm für SPSS. Wir helfen Ihnen gerne weiter, falls Sie etwas nicht finden sollten.

Kursangebot

Orientierung und Einführung

Name: Steuerung: Dauer:
Von Menschen und Mäusen: SPSS für Anfängerinnen und Anfänger Maus 1 Einheit, auf Wunsch auch nach Absprache.
SPSS per Maus Maus 2-3 Einheiten, auf Wunsch auch nach Absprache.
Crash Kurs:
SPSS für die Datenanalyse
Maus Nach Absprache

Präsentation

Name: Steuerung: Dauer:
Grafiken Maus + Syntax 1 Einheit
Tabellen Maus + Syntax 1 Einheit
Karten Maus + Syntax ½ Einheit

Analyse I: Deskriptive Statistik

Name: Steuerung: Dauer:
Deskriptive Statistik Maus + Syntax ½-1 Einheit
Tabellen Maus + Syntax ½ Einheit

Analyse II: Inferenzstatistik

Name: Steuerung: Dauer:
Einführung in die Inferenzstatistik Maus + Syntax 1 Einheit
Einführung in parametrische Verfahren Maus + Syntax Nach Absprache
Tabellenanalyse Maus + Syntax 1 Einheit
Nichtparametrische Verfahren Maus + Syntax ½ Einheit
Korrelation Maus + Syntax ½ Einheit
Varianzanalyse Maus + Syntax 1 Einheit
Regression
(linear, nichtlinear)
Maus + Syntax 1-1½ Einheiten
Diskriminanzanalyse Maus + Syntax 1-1½ Einheiten
Binäre logistische Regression Maus + Syntax ½ Einheit
Ordinale Regression Maus + Syntax ½ Einheit
Multinomiale logistische Regression Maus + Syntax ½ Einheit
time to event-Analysen
Überlebenszeitanalysen
Maus + Syntax 1 Einheit
Faktorenanalysen Maus + Syntax ½ Einheit
Clusteranalysen Maus + Syntax 1½-2 Einheiten
SPSS für zeitabhängige Daten Maus + Syntax 1 Einheit

Programmieren mit SPSS

Name: Steuerung: Dauer:
Daten-Management Syntax + Maus 1-2 Einheiten, auf Wunsch auch nach Absprache.
Programmierung von Makros Syntax + Maus 1 Einheit

Essentials

Name: Steuerung: Dauer:
Datenqualität Syntax + Maus 1½-2 Einheiten
Einführung in die Planung wissenschaftlicher Studien - (Seminar) Nach Absprache.

Alle Kurse dauern erfahrungsgemäß entsprechend den angegebenen Einheiten bzw. je nach Absprache oder individueller Zusammenstellung. Eine Einheit entspricht einem Kurstag. Weitere Kurse sind in Vorbereitung, z.B. Datenbankabfragen mit SPSS (SQL, ODBC).

SPSS per Maus, SPSS per Syntax:

Alle Kurse werden für die Maus- und Syntaxsteuerung angeboten, außer Makro- oder Skript-Programmierung. Sie werden während der Arbeit mit der Maus jedoch schnell die Vorteile der Syntax-Steuerung schätzen lernen, und erfahrungsgemäß nur noch mit der unkomplizierten SPSS Syntax arbeiten wollen. Warum soll man sich die Arbeit auch unnötig schwer machen? Die Arbeit mit SPSS Syntax ist wesentlich effizienter als mit der Maussteuerung, und weit einfacher, wenn man weiß, wie es geht. Lassen Sie es sich zeigen. Sie werden in diesen Kursen lernen, Ihre Rechenvorgänge zu protokollieren, zu automatisieren (z.B. Makros) und zu validieren. Auf lange Sicht sparen Sie unglaublich viel Zeit. Während "Mauslenker" noch kämpfen, haben Sie Ihre Analyse schon lange abgeschlossen und dokumentiert. Alle Mauslenker steigen irgendwann auf Syntax um. Warum es nicht gleich von Anfang an wie die Profis machen, und warum nicht gleich das volle Potential von SPSS nutzen? Viele Operationen bzw. Optionen (z.B. Daten-Management und Makro-Programmierung) sind nur über Syntaxsteuerung zugänglich bzw. komfortabler als die Maussteuerung, z.B. bei der Varianzanalyse mit Messwiederholung, aber erst recht, wenn es um die Automatisierung von Analysen mit Makros geht. Syntaxsteuerung ist immer leistungsfähiger als die Steuerung per Maus. Programmierkenntnisse sind nicht (sic) erforderlich.

Kursmaterial und -literatur:

In den Kursgebühren sind umfangreiche Kursmaterialien enthalten. Auf diesen Materialien aufbauende SPSS Bücher erschienen mittlerweile auch bei Oldenbourg (München) bzw. Springer (Heidelberg).

Referenzkunden

u.a. Vortragsreihe zu multivariater Statistik im Auftrag des VSMS (Verband Schweizer Markt- und Sozialforscher) in Zusammenarbeit mit NIELSEN Schweiz und GfK Switzerland, Pädagogische Hochschule Zürich (CH), European Business School (Wiesbaden), IEA - Data Processing Center (Hamburg), Institut für Angewandte Innovationsforschung e.V. (Bochum), Initiative Media GmbH (Hamburg), Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (Bonn), Rhön-Klink (Bad Kissingen), HBC-radiomatic GmbH (Crailsheim), Klinik für Neurochirurgie der Johann Wolfgang Goethe Universität (Frankfurt/M.), GESPAG Oö. Gesundheits- und Spitals AG (Linz), Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung - ZMF (Graz) uvam.

Weitere Referenzen auf Anfrage. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen gerne ein Feedback früherer Kursteilnehmer.

Buchung

Inhalte

Sie haben die Möglichkeit, sich aus den angegebenen Einheiten den Inhalt der Kurse auf Ihre Anforderungen vor Ort hin maßzuschneidern. Sie buchen also nur das, was Sie wirklich brauchen.

Teilnehmerzahl und Termine

Die Anzahl der Teilnehmer bestimmen Sie, ebenfalls die Termine der Kurse. Die jeweiligen Kurstermine können Sie frei festlegen, und somit auf Ihre Anforderungen vor Ort abstimmen.

Kursarten, Ort und Dauer

Die Kurse finden in der Regel bei Ihnen vor Ort als Inhouse-Training statt, sei es in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz. Ihre Vorteile sind eingesparte Reise- und Übernachtungskosten und kürzere Abwesenheit vom Arbeitsplatz für Ihre MitarbeiterInnen, und ein effektiveres Lernen, weil es in der gewohnten (Rechner)Umgebung stattfindet. Ein Kurstag geht in der Regel von 10.00 bis 17.30. Anpassungen auf Anforderungen vor Ort gerne nach Absprache. Inhouse-Trainings sind möglich als Einzelkurse, Tageskurse, mehrtägige Kurse, oder mehrere Blöcke übers Jahr verteilt. Konditionen für Outhouse-, Crash- oder Wochenendkurse, wie auch Kurse für privat (Einzelpersonen oder Gruppen) gerne auf Anfrage.

Materialien

Alle Kursteilnehmer erhalten zu jedem Kurs umfangreiche Materialien, die im Kurspreis enthalten sind.Diese eigens entwickelten Unterlagen enthalten Einführungen in methodische Grundlagen, verständliche Erläuterungen, unzählige Beispiele, Syntax, und kommentierte Ergebnisse bzw. erschöpfend zusammengestellte Voraussetzungen der jeweiligen Verfahren. Bei hoher Verständlichkeit und klarer Struktur sind die Skripte von methodischer Professionalität. Mehrere auf diesen Materialien aufbauende SPSS Bücher erschienen mittlerweile auch bei Oldenbourg (München) bzw. Springer (Heidelberg). Alle Kursteilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung, die die erworbenen Qualifikationen hervorhebt.

An- und Abmeldung

Unsere Kurse sind gut und gefragt. Wir bitten daher um rechtzeitige Buchung. Termine werden in der Reihe des Eingangs reserviert. Absagen sind grundsätzlich schriftlich vorzunehmen. Bei einem Rücktritt bis zwei Wochen vor Trainingsbeginn entstehen keine Kosten. Bei späterer Absage bzw. Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu begleichen.

Preise und Rabatte

Die Kurskosten verstehen sich als eine Kombination aus Mindestbuchung und Staffelpreisen: Ein SPSS Kurstag für 2 Personen kostet zusammen CHF 900 zzgl. MWSt. ggf. zzgl. Reisespesen (u.U. ist eine Steuerbefreiung möglich). Jede weitere TeilnehmerIn zahlt reduzierte Kurskosten. Wenn Sie mehrere Kurse buchen, kommen wir Ihnen zusätzlich mit reduzierten Kursgebühren entgegen. Je mehr Teilnehmer Sie sind bzw. je mehr Kurse Sie buchen, desto geringer werden die Kosten der einzelnen Kosten. Für Universitäten, Fachhochschulen, und andere Einrichtungen der Länder gerne auch Abrechnung über Lehraufträge.

Sie haben noch Fragen? Wir stehen gerne zu Ihrer Verfügung.

 
Kontakt Sitemap
1998-2014 Copyright by Method Consult Switzerland, Dr.Schendera